Gyn-Depesche

Gyn-Depesche

Schnellinformationen für den niedergelassenen Gynäkologen

Die Gyn-Depesche bietet den Lesern vor allem Kurzreferate von Originalarbeiten aus der internationalen Fachliteratur. Dazu zählen neben klinischen Studien, Reviews und Leitlinien auch praxisrelevante Kasuistiken.

Die Rubriken umfassen von Fertilität, Kontrazeption, Gravidität und Pränataldiagnostik bis zu Geburtshilfe, Neonatologie und Wochenbett alle wichtigen Themen der Fortpflanzungsmedizin bei Frauen. Auch alle anderen Teilgebiete der Gynäkologie wie Endokrinologie, Infektionen und Onkologie sind mit Rubriken vertreten.

Kongressberichte und CME-Texte für die zertifizierte Fortbildung* in jeder Ausgabe runden das Informationsangebot ab.

 

Wenn Sie die Gyn-Depesche regelmäßig lesen möchten:

 

  • 6 Druck-Ausgaben kosten nur 49 € im Jahr (zzgl. Porto)
  • Günstiger: 6 PDF-Ausgaben nur 35 € im Jahr
  • 2 PDF-Ausgaben als Probe-Abonnement kostenlos

* = nur für Fachkreise

Zur Gyn-Depesche

GFI Der Medizin-Verlag

Anschrift

GFI. Gesellschaft für medizinische Information mbH
Paul-Wassermann-Straße 15
81829 München

Telefon: +49 89 4366300
Fax: +49 89 436630210
E-Mail: info@gfi-online.de

Copyright © 2018, GFI | AGB | Sicherheit und Datenschutz | Impressum