PraxisDepesche

PraxisDepesche

Schnellinformationen: Evidenzbasiertes Wissen - Internationale Studien - Kommentare - Kongresse

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinärzte, praktische Ärzte und Internisten sowie – entsprechend
des Heftschwerpunktes – weitere Facharztgruppen wie z. B. Kardiologen, Diabetologen, Gastroenterologen oder Pneumologen (Dualfokus-Kommunikation)

Kurzcharakteristik: Die PraxisDepesche bietet ihren Lesern kurze, prägnante und praxisrelevante Zusammenfassungen von aktuellen wissenschaftlichen Studien aus der internationalen medizinischen Fachliteratur. Ergänzt werden die Kurzreferate durch Berichte von nationalen und internationalen Kongressen. Durch die Lektüre der PraxisDepesche erlangen Ärztinnen und Ärzte in kurzer Zeit und fokussiert einen Überblick über die neuesten medizinischen Entwicklungen mit einem hohen Erkenntnisgewinn pro Lesezeit. Zertifizierte CME-Fortbildungen und Links zur jeweiligen Original-Studie im Internet runden die PraxisDepesche ab, die laut MWO-Heftnutzungsstudie (1. Welle 2017)
dank des redaktionellen Konzeptes die beste „Doppelseitennutzung aller Doppelseiten“ (=Nutzungsintensität) aller untersuchten Publikationen aufweist.

 

Zur Praxis-Depesche